Presseausweis des Verbandes katholischer Publizistinnen und Publizisten Österreichs

Der Verband katholischer Publizistinnen und Publizisten Österreichs vergibt Presseausweise nach den Vorgaben des Kuratoriums für Presseausweise.

 

Welche Mitglieder einen Presseausweis erhalten können

Journalistinnen und Journalisten, Fotoreporter/Fotoreporterinnen, Kameraleute bzw. Eigentümer, Herausgeber und Verleger, die hauptberuflich mit festen Bezügen oder selbstständig oder in ständiger (und nicht bloß unbedeutender) Nebenbeschäftigung tätig sind. 

Infos zum Presseausweis und zum Auto-Presseschild

Der Presseausweis des Verbandes katholischer Publizistinnen und Publizisten Österreichs ist mit dem Presseausweis der österreichischen Journalistenvereinigungen vergleichbar.

Er ist nicht der Presseausweis, den das Kuratorium für Presseausweise vergibt.

Dennoch halten wir uns an die Vorgaben des Kuratoriums.

Unser Presseausweis bietet, was alle österreichischen Presseausweise bieten: Z. B. Zutritt Parlament, Bundeskanzleramt und zu anderen presseausweispflichtigen Locations.

Infos zum Presseausweis und was Sie dazu brauchen:

Angestellte:

http://kath-publizisten.at/kathpub/images//presseausweis%20vorausinfo_2018_angestellte.doc

Freie:

http://kath-publizisten.at/kathpub/images//presseausweis%20vorausinfo_2018_freie.doc

Das Datenblatt für den Presseausweis finden Sie hier:

http://kath-publizisten.at/kathpub/images/presseausweis_datenblatt_2018.doc

Noch weitere Infos über den Presseausweis:

http://kath-publizisten.at/kathpub/images//presseausweis.infoblatt.2018.doc